Cover:

Missa Lux caelestis (SATB)
Gesamtpartitur

Lateinische Messe für gemischten Chor und Sopran-Solo, Percussion (ad lib.)

Musik: Herzog, Franz M.
Text: Ordinarium
ISBN: 9783850618144
Bestellnr.: C6796
€ 26,50 (inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)
auf meinen Merkzettel in den Warenkorb
Staffelpreise:
ab 10 Ex. -32% = € 17,90

Beschreibung
Inhalt
Komponist

In ihrer großflächigen Anlage an die Tradition der großen Messvertonungen anknüpfend, ist diese Missa „Lux caelestis“ von Franz M. Herzog durch eine überaus eindringliche Musiksprache gekennzeichnet, die eine anregende Herausforderung für Konzert- und Kammerchöre darstellt. Alle Messteile können auch unabhängig voneinander aufgeführt werden und sind als Einzelausgaben in der Serie Chorus XXI erhältlich. Die Verarbeitung des Kyrie-Textes zeichnet sich durch eine atmosphärisch dichte Klangsprache aus. Expressive melodische Linien und prägnante rhythmische Patterns werden immer wieder neu miteinander kombiniert und vermitteln die Textaussagen in eindringlicher Art. Ebenso nachdrücklich gestaltet Herzog das Gloria, dessen Höhepunkt ein intensiv-kraftvolles Sopran-Solo (Lux caelestis) bildet. Musikalisch an die ersten beiden Abschnitte anschließend, gibt sich das Credo über weite Strecken sehr rhythmisch betont und fasziniert durch den subtilen Umgang mit der Credo-Intonation, durch Orgelpunkte, kraftvolle Melodien, ein ausdrucksstarkes Crucifixus und expressive harmonische Verläufe. Dem eher ruhig fließenden Sanctus stellt Herzog ein bewegteres Hosanna in excelsis gegenüber. Das abschließende Agnus Dei ist mit seinem schreitenden 5/4-Takt zunächst von ernster Stimmung erfüllt, endet aber ganz dem Text entsprechend mit einem friedvollen Dona nobis pacem.

SIEHE AUCH

Franz M. Herzog<br>Lux caelestis (CD)
Herzog, Franz M.:
Franz M. Herzog
Lux caelestis (CD)

Bestellnr.: C6781CD

NEU ERSCHIENEN


Aschauer, Michael; Schumacher, Jan (Hrsg.):
ROMANTIK a cappella (Chorbuch)
Band 2: Geistliche Gesänge

Bestellnr.: C8240