Cover:

Bekenntnisse (SATB)
1. Aufschrei, 2. Stunde in die Nacht

Chor SATB (divisi) a cappella

Musik: Franz M. Herzog
Text: Josef Hopfgartner (1913-1981)
Bestellnr.: C5522
€ 4,00 (inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)
auf meinen Merkzettel in den Warenkorb
Mindestbestellmenge: 20 Exemplare
Staffelpreise:
ab 30 Ex. -15% = € 3,40
ab 40 Ex. -20% = € 3,20
ab 50 Ex. -25% = € 3,00

Beschreibung
Inhalt
Komponist

Der Zyklus Bekenntnisse enthält zwei Stücke, die in sehr persönlicher Weise Schattenbereiche der menschlichen Existenz ausloten:

"Aufschrei" setzt sich mit der als belastend empfundenen künstlerischen Inspiration auseinander: Schrille, gequälte Schreie, harte Sekundschichtungen, Glissandi und das Fehlen eines tonalen Zentrums prägen die von extremer Expression gekennzeichnete Musiksprache.

"Stunde in die Nacht" malt die dunkle Szene des herannahenden Todes. Durch nachhallende Klänge, geflüsterte Worte, ein kontinuierliches Kreisen der melodischen Linien, dissonierende Imitationen und Quintüberlagerungen sowie eine freie rhythmische Anlage symbolisiert die Musik den schwankenden Kahn mit schwarzen Segeln.

SIEHE AUCH

Lux aeterna (SATB divisi)
Herzog, Franz M.:
Lux aeterna (SATB divisi)
Bestellnr.: C5846

NEU ERSCHIENEN


Aschauer, Michael; Schumacher, Jan (Hrsg.):
ROMANTIK a cappella (Chorbuch)
Band 2: Geistliche Gesänge

Bestellnr.: C8240